Wir sind ein kleiner Handwerksbetrieb im Herzen Bielefelds.

Das Handwerk hat in unserer Familie schon lange Tradition. Wir gehen jetzt in die fünfte Generation. 1972 übernahm
Pieter van der Wei die Schlosserei von seinem Schwiegervater
Ernst Friedhoff und gründete 1975
die VAN DER WEI GmbH. Als Mitglied der Schlosser-Innung und als Ausbildungsbetrieb waren und sind wir bemüht unser
Handwerk zu fördern, indem wir qualifizierten Nachwuchs schaffen.

Unsere Mannschaft besteht aus einem kleinen aber leistungsstarken Team,
das flexibel auf die Wünsche und Anregungen unserer Kunden eingehen kann. Dabei steht für uns und
unsere Arbeit Qualität statt Quantität im Vordergrund.
Termingerechte Auftragsbearbeitung und -durchführung ist für uns selbstverständlich.
Starke und zuverlässige Partner stehen uns zur Seite, damit Ihre und somit auch unsere Ziele verwirklicht werden können.
Als alteingesessener Handwerksbetrieb durchlebt man im Laufe seiner Firmengeschichte verschiedenste
Veränderungen und Entwicklungen. Unser letzter großer Umzug liegt nun schon über 50 Jahre zurück.
1953 musste die Werkstatt von Ernst Friedhoff  in der alten Dammühle,
am Waldhof dem Bau des Bavink-Gymnasiums weichen.
Bis 2001 waren wir immer in der Bielefelder Altstadt ansässig!

Neue Produktionstechniken und Maschinen drängten uns im Laufe der letzten Jahre auf zwei Standorte.
Seit Mai 2001 befinden wir uns nun in Bielefeld-Babenhausen. Dort haben wir das geeignete Gelände gefunden,
um unsere Fertigung unter einem Dach zu verwirklichen und durch die Nähe zur Innenstadt unseren Service beibehalten
zu können.Kontaktieren Sie uns, wir werden alles versuchen, Ihnen kompetent weiterzuhelfen.